Als Berufsverband setzen wir uns gezielt fur die Belange der Sachverständigen ein.

Aufnahme

Für die Beantragung der Mitgliedschaft verwenden Sie bitte unseren Aufnahmeantrag über den Link bei Mitglied werden.

Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag beträgt

​Jährlich 250,- €*

Einmalige Aufnahmegebühr

375,- €*

​Der Jahresbeitrag für Senioren ab einem vollendeten Alter von 70 Jahren:

Jährlich 150,- €*

Das Präsidium kann Aufnahmeanträge ohne Begründung ablehnen. Das Präsidium ist grundsätzlich nicht verpflichtet eine Person, auch eine solche, die die Aufnahmebedingungen erfüllt, aufzunehmen

* Die MwSt wird gem. den Regelungen der Finanzbehörden der jeweiligen Staaten ausgewiesen.

Interessenvertretung

Als Berufsverband setzen wir uns gezielt fur die Belange der Sachverstandigen ein.

 

Ziel unseres Einsatzes ist die Verbesserung der

  • wirtschaftlich-rechtlichen Rahmenbedingungen

  • Gleichstellung der zertifizierten und öffentlich bestellten Sachverständigen

Der Verband stellt im Namen seiner Mitglieder Forderungen an die politisch Verantwortlichen z.B.

  • Festlegung von Mindestanforderungen an die Aus- und Weiterbildung von Sachverständigen

  • Umsetzung der Europäischen Normen in Deutsches Recht ohne die Normen national bezogen zu verändern

  • gesetzliche Aufteilung der 2 - Stufigkeit der Akkreditierung der Zertifizierungsstellen in akkreditierte / nicht akkreditierte Zertifizierungs-stellen mit gleicher Wertigkeit am Markt

Um die Ziele des Verbandes zu erreichen, pflegt der B.Z.S. e.V. die Aufkärungs- und lnformationsarbeit am Markt und pflegt hierzu die Kontakte zu anderen Verbänden,

anderen lnteressenvertretungen, zu Behörden und politisch Verantwortlichen.

 

Aktuelle Information

Der Verband unterrichtet seine Mitglieder laufend Über das aktuelle Geschehen mit Fachthemen, Sachverständigen-recht, allgemeines Vertragsrecht, Rechtssprechung,

sowie weiteren Entwicklungen des Sachverständigenwesens in Europa.

 

Als Medium dient uns unsere Verbandszeitung (Newsletter) sowie unsere Homepage.

Die Verbandszeitung und der Zugang zu unserer Homepage sind im Mitgliedsbeitrag eingeschlossen.

Hotline

Besonderen Wert legen wir darauf, dass wir unseren Mitgliedern bei allem

Problemstellungen die das Tagesgeschäft mit sich bringt behilflich sind. Hierzu wenden sich die Verbandsmitglieder direkt an den Präsidenten des Bundesverbandes B.Z.S. e.V..

 

Rechtsberatung

Eine kurze rechtliche Erstberatung in berufsspezifischen oder arbeitsrechtlichen Belangen ist für B.Z.S. e.V. Mitglieder kostenfrei.

 

Kostenfreie Eintragung in unserer Suchliste

Unsere Verbandsmitglieder werden kostenfrei in unserer Suchliste geführt und auf Anfrage veröffentlicht

 

Musterverträge

Als Berufsverband beraten wir Sie für den Abschluss Ihres Sachverständigenvertrages und in Fragen der Haftung. Der Verband stellt Ihnen kostenlose Vertragsmuster zur Verfügung.

 

Aus- und Weiterbildung

Praxisorientierte Seminare, Lehrgänge und Tagungen fördern die fachliche Sicherheit Ihrer Beruflichen Aus- und Weiterbildung. Der  B.Z.S. e.V. bietet seinen Mitgliedern regelmäßig Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen

zu aktuellen Themen des jeweiligen Fachbereiches zu vergünstigten Bedingungen an. Unsere Referenten sind seit vielen Jahren erfolgreich in der Aus- und Weiterbildung tätig und sind am Markt für ihre praxisnahe Wissensvermittlung bekannt und beliebt.

 

Vergünstigungen

Der Verband ist stets bemüht seinen Mitgliedern Vergünstigungen und Kostenvorteile

anzubieten.

 

Logistik

Der Verband bietet seinen Mitgliedern ein großes Repertoire an Unterstützung zur werblichen Darstellung Ihres Sachverständigenbüros, z. B. den Verbandsstempel, Ihre Urkunde und Ihren Ausweis.