Seminar in Reutte vom 21.-22.6.2019

Aus der Praxis für die Praxis

An Hand von Mustergutachten werden die unterschiedlichen Bewertungsfälle vorgestellt und als Workshop durchgearbeitet.

1. Ermittlung des Verkehrswertes eines mit einem Restaurantgebäude bebauten Grundstücks (vorhanden ist eine Überbaurecht)

2. Mustergutachten mit einer Darstellung der Werte auf der Basis NHK 2000 und NHK 2010 (Gegenüberstellung der Werte 2000/2010)

3. Vorstellung und Eläuterung eines typischen Objektes im Sachwertferfahren mit Pausibilitätsprüfung.

4. Vorstellung eines GA für die Bewertung einer Straße. Grundlage ist ein BGH-Urteil (wird ausgehändigt, ebenso Arbeitsunterlagen zur Feststellung der Herstellungswerte für die Straße.

Die Seminarunterlagen sowie alle Anlagen und Zusatzmaterialien erhalten Sie auf CD.

Am Freitag, den 21. um 9:00 Uhr starten wir in das Seminar. Kaffeepause und Mittagsimbiss sind im Preis enthalten.

Um 18:00 Uhr brechen wir zum Hüttenzauber auf (optional).

Samstag, den 22. geht es um 9: Uhr weiter.

Preis pro Teilnehmer am Seminar 395 €.

Anmeldung für das Seminar in Reutte
Ja, ich nehme am Seminar vom 21.-22.6.2019 teil

Hüttenzauber am Freitag Abend

Am Freitag um ca. 18 Uhr geht es mit dem Bus von Reutte rauf zum Frauensee in traumhafter Lage.

Abendessen und Zusammenseit in uriger Atmosphäre. In Bezug auf Getränke und Essen sind sie Selbstzahler. Für den Transfer und die Live-Musik sorgen wir.

Unkostenbeitrag pro Person ca. 35 €.

Hotelreservierung

Wir sind Ihnen gerne dabei behilflich und reservieren wir für Sie unnd auf Ihrer Rechnung im Hotel Zum Mohren.

Teilen Sie uns einfach mit für wieviel Personen und für wieviele Nächte Sie Ihren Aufenthalt planen. Sonderwünsche leiten wir auch weiter und versuchen diese zu erfüllen.